Psychiater

Wahre Lügen (Andreas Adlon)

Wahre Lügen - Andreas AdlonWie bitte? Eben noch im künstlichen Koma, dann heimlich aus dem Spital geflohen? Mein lieber Schwan, wer schon mal jemanden im künstlichen Schlafzustand gesehen hat, der weiss: Da haut man nach dem Erwachen nicht einfach mal eben ab. Da gibt’s erst eine Menge Arbeit mit dem Entfernen von Schläuchen, Infusionen und so Zeugs. Und auch dann ist mit Aufstehen meist längere Zeit nichts.

Das musste jetzt einfach mal gesagt sein. Aber jetzt der Reihe nach: Der zweite Adlon in Folge, die zweite Geschichte um die Polizisten Paul Schweigert und Lisbeth Eicken. Diesmal geht’s um das Thema Stalking. Julia Wilken meldet sich bei der Polizei, weil ihr Ex-Freund ihr nachstellt. Der wird aber kurz darauf ermordert, ohne dass das Stalking endet. Es geht nicht lange, da wird eine weitere Person brutal ermordert, die Julia kannte und sie heimlich begehrte.

Weiterlesen

Böses Geheimnis (B.C. Schiller)

Böses Geheimnis“Böses Geheimnis” kommt aus der Feder von Barbara und Christian Schiller, die unter dem Namen B.C. Schiller schon etliche E-Book-Bestseller lieferten. Sie gehören zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Selfpublishing-Autoren und haben sich ganz dem Genre Thriller verschrieben.

Der vorliegende Roman bildet (vermutlich) den Auftakt zu einer neuen Reihe mit dem Ermittler Levi Kant und (ebenfalls vermutlich) Olivia Hofmann. Letztere ist Psychiaterin, setzt sich durch Aussagen eines ihrer Patienten mit einem alten, ungelösten Mordfall auseinander und lernt so Levi Kant kennen. Der wiederum war damals beim besagten Mord von der 14jährigen Lisa Manz der leitende Ermittler. Der Fall konnte nie gelöst werden und gilt seither als sogenannter “Cold Case”, ein kalter Fall. Kant ist in der Zwischenzeit nicht mehr im aktiven Polizeidienst. Seit einer Schussverletzung, die er knapp überlebte, ist er als Polizeiausbildner tätig.

Der Patient, der Olivia durch die seltsame Äusserung, Lisa sei zurück gekommen, und ein geheimnisvolles Foto auf den ‘cold case’ aufmerksam macht, stirbt kurz darauf. Die Polizei tippt auf Selbstmord, Olivia ist überzeugt, dass es ein Mord war. Sie gewinnt das Vertrauen (oder zumindest die Neugier) von Levi Kant. Gemeinsam ermitteln die beiden in inoffizieller Mission. Dabei geraten sie immer tiefer in psychische Abgründe.

Weiterlesen

Der Abgrund (David Baldacci)

Ein Eliteteam des FBI, das für Extremsituationen wie gewaltsame Geiselbefreiungen zum Einsatz kommt, gerät in einen Hinterhalt. Einzig Web London überlebt, weil er in den letzten Sekunden des Angriffs in Stocken gerät und eine Art Lähmung erlebt. Wäre er seinen Kameraden wie geplant gefolgt, wäre auch er tot. Web London kann das Riesenglück kaum fassen. Und bald merkt er, dass es eigentlich Pech war. Denn in den Augen vieler Kollegen und vor allem in den Augen der Ehefrauen der verstorbenen Kameraden, ist er so etwas wie ein Verräter. Nur weil er sein Team im Stich gelassen hat, lebt er noch, während alle anderen sterben mussten.

Web begibt sich in psychiatrische Therapie und versucht nebenbei auf eigene Rechnung Ungereimtheiten nachzugehen. Nach und nach füllen sich kleine Lücken und was London in Erfahrung bringen kann, will ihm immer weniger gefallen. Scheinbar hat alles mit einem nur teilweise geglückten Geiselrettungseinsatz vor Jahren zu tun, als eine Gruppe von paramilitärischen Extremisten eine Schule besetzten. Web London war dabei im Einsatz und hat die Aktion der Fanatiker gestoppt, allerdings konnte er Opfer nicht ganz verhindern.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen