Eure Dummheit kotzt mich an (Rayk Anders)

Rayk Anders ist Journalist und vielleicht einigen bekannt als YouTuber, der Verschwörungs- und andere Theorien mittels fundierter Recherche ad absurdum führt. Das ist in Zeiten, in denen jedes noch so seltsame Blog eines Einzelnen (wie der romanfresser, haha) zur mutmasslichen Informationsquellen irgendwelcher Behauptungen mutieren kann, sehr wichtig und sinnvoll. Dubiose Seiten, die vorgeben, unabhängige Medien zu sein, verbreiten Infos und Berichte, die manchem Leser schon beim ersten Durchsehen suspekt erscheinen. Aber eine Behauptung kann noch so absurd sein, es finden sich immer Leute, die sie glauben. Und schlimmer noch, die sie weiter verbreiten und damit noch mehr Deppen finden, die sie glauben.

Ich kann mich erinnern, wie ich sprachlos und kopfschüttelnd da stand, als ein Bekannter von mir behauptete, die Kondensstreifen der Flugzeuge seinen sog. Chemtrails, beinhalten Chemikalien, die zu weiss-ich-was-für-Zwecken versprüht werden. Genau seit diesem Tag weiss ich: Egal wie doof eine Aussage ist, es findet sich immer ein Gläubiger.

Und an genau solche Menschen richtet sich der YouTube-Kanal von Anders, wie auch das vorliegende Buch. Damit ist eigentlich alles gesagt. Anders greift Themen wie die Bio-Ernährungs-Betrug, Energiewende, Migrationspolitik und dergleichen auf und widerlegt primär Behauptungen, Halbwahrheiten und Lügen (wo liegt der Unterschied?), die in der Gesellschaft herumschwirren. Alles interessant, weil gut recherchiert und mit vielen Infos und Daten versehen, von denen ich auch noch nichts wusste.

Aber letztlich ein Buch, das eigentlich völlig sinnlos scheint. Die Leute, die es lesen sollten, werden es wohl kaum je in die Finger nehmen. Und für mich war es zwar unterhaltsam und manchmal spannend, aber ich gehöre nicht zum Zielpublikum. Ausserdem ist es kein Roman, und ich fresse bekanntlich ja Romane.

Wer jemanden kennt, der immer wieder negativ oder geheimnisvoll von einem dieser Themen spricht, der wäre der ideale Leser dieses Buches. Schenkt es ihm oder ihr.

  • Bio-Betrug (Bio ist nur teuer, schmeckt aber nicht besser)
  • Der Atomausstieg war ein Fehler! Ökostrom, wenn ich das schon höre! Das treibt nur die Preise nach oben und vernichtet Arbeitsplätze!
  • Asylpolitik, Migranten, Flüchtlinge
  • Medien: Glaub keinem Journalisten: Die Lügenpresse verbreitet nur Propaganda der Regierung!
  • Die Pharma-Branche will uns vergiften! Impfen ist gefährlich!
  • Die Parteien sind doch alle gleich! Nichtwählen ist der einzige Weg, etwas zu ändern!

Übrigens: Die Fussnoten in diesem Buch sind sehr umfangreich und dienen nicht nur der Quellenangabe. Nur schade, dass diese mitunter amüsanten Bemerkungen eben in den Fussnoten und nicht im Text stehen. Gerade für Leser von e-Books sind Fussnoten nämlich meistens nicht besonders leserfreundlich.

Meine Wertung;

 

-> Jetzt bei Amazon bestellen

 

Besucherwertung:
[Total: 2 Average: 3.5]
Eure Dummheit kotzt mich an (Rayk Anders)
Tagged on:                                 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden.

Schließen