Schiller B.C.

Böses Geheimnis (B.C. Schiller)

Böses Geheimnis„Böses Geheimnis“ kommt aus der Feder von Barbara und Christian Schiller, die unter dem Namen B.C. Schiller schon etliche E-Book-Bestseller lieferten. Sie gehören zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Selfpublishing-Autoren und haben sich ganz dem Genre Thriller verschrieben.

Der vorliegende Roman bildet (vermutlich) den Auftakt zu einer neuen Reihe mit dem Ermittler Levi Kant und (ebenfalls vermutlich) Olivia Hofmann. Letztere ist Psychiaterin, setzt sich durch Aussagen eines ihrer Patienten mit einem alten, ungelösten Mordfall auseinander und lernt so Levi Kant kennen. Der wiederum war damals beim besagten Mord von der 14jährigen Lisa Manz der leitende Ermittler. Der Fall konnte nie gelöst werden und gilt seither als sogenannter „Cold Case“, ein kalter Fall. Kant ist in der Zwischenzeit nicht mehr im aktiven Polizeidienst. Seit einer Schussverletzung, die er knapp überlebte, ist er als Polizeiausbildner tätig.

Der Patient, der Olivia durch die seltsame Äusserung, Lisa sei zurück gekommen, und ein geheimnisvolles Foto auf den ‚cold case‘ aufmerksam macht, stirbt kurz darauf. Die Polizei tippt auf Selbstmord, Olivia ist überzeugt, dass es ein Mord war. Sie gewinnt das Vertrauen (oder zumindest die Neugier) von Levi Kant. Gemeinsam ermitteln die beiden in inoffizieller Mission. Dabei geraten sie immer tiefer in psychische Abgründe.

Weiterlesen