Alles zum Thema:

Darum kann ein E-Book teurer sein als ein Taschenbuch

Ich habe mich schon öfters gewundert, warum in (zum Glück) seltenen Fällen ein E-Book teurer ist als ein Taschenbuch des selben Romans. Vor gut einem Jahr habe ich das auch mal hier im Blog festgehalten und einfach mal auf gut Glück gefragt, ob mir das jemand erklären könne. Da hat sich niemand gemeldet, aber eine […]

Fortlaufende Serien

Auf ihrem Blog Buchfresserchen (Blog nicht mehr online) stellt Svenja wöchentlich die Montagsfrage. Diese Woche will sie wissen, wie viele nach wie vor fortgesetzte Reihen in meinem Regal stehen. Mit Reihe meint sie fortlaufende Geschichten der gleichen Hauptfiguren, die über mehrere Bücher fortgesetzt wird. Als Beispiel dürfte Robert Langdon von Dan Brown oder auch Jack […]

E-Book teurer als Taschenbuch

Einen Roman zu schreiben, ist Arbeit. Auch wenn einem die Sätze nur so aus der "Feder sprudeln", entsteht eine gute Geschichte nicht mal eben schnell an einem freien Nachmittag. Autoren sind darauf angewiesen, dass sie für ihre Arbeit entlöhnt werden. Dass Literatur also nicht kostenlos sein kann, steht ausser Diskussion. Auch wenn dem so wäre, […]

Der Kindle ist schon 5

Ich bin kein grosser Fan des Kindle von Amazon, weil er der Versuch ist, die Kunden einseitig zu binden, ja, geradezu abhängig zu machen von Amazon. Auch ist es nicht so, dass der Kindle der erste E-Book-Reader auf dem Markt war. Aber erstmals hat ein solcher ein genügend grosses Publikum erreichen können, um Einfluss auf […]

Zusammenfassung eines Ludlum-Romans

Ich bin ein Fan von GetAbstract. Man kriegt da (gegen zugegebenermassen viel Geld) Zusammenfassungen von Sachbüchern zu x-beliebigen Themen. Das verschafft einen den Überblick über ein Thema, ohne dass man das ganze Buch lesen muss. Die Idee, Zusammenfassungen von Büchern anzubieten, scheitert aber an jedem Roman. Denn hier geht's schliesslich auch nicht darum, ein paar […]